Seite wurde zuletzt am 14.04.2019 aktualisiert

Counter

BuiltWithNOFBuiltWithNOF
kopf2
kopf
2016

31. Baby und Jungvogelschau des WS-Clubs Illertal 1985

Am 11 Juni. 2016 fand die 31. Baby und Jungvogelschau des Wellensittich Club Illertal in Bellenberg bei Ulm statt. Seit Jahren werden wir von unserem Vorstand Herman Fried und seiner Frau Monika zur Durchführung unserer Schau eingeladen. Die Einlieferung erfolgte von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr und alle waren angenehm überrascht als schließlich von 17 Zuchtfreunden 139 Wellensittiche, davon 38 Babys in den Regalen standen.

Um 13:30 Uhr begann Zuchtrichter Werner Stößelt unterstützt von Scholar Florian Böck mit der Bewertung der Wellensittich. Zahlreiche Aussteller und Freunde des Illertal Clubs nahmen am offenen Richten teil. Das Helferteam um Spartenleiter Hansi Blum bewältigten ihre Aufgaben zügig und souverän, so standen die Sieger in der Sparte Babys nach ca. einer Stunde fest. So gewann Rigobert Müller mit einem 1,0 Zimt Graugrünen Hahn. Bestes Baby Gegengeschlecht stellte die ZG Erich und Torsten Bach mit einer sehr schönen Graugrünen Henne.

Fast mit dem Ende des richten der Babys wurden wir von einem Gewitter heimgesucht, das uns dazu zwang eine Pause einzulegen. Die Pause wurde aber von allen genutzt, um sich mit Kaffee und Kuchen zu stärken. Nach einer guten  halben Stunde ging es dann weiter an die Arbeit und so standen um 16:30 Uhr die Sieger der diesjährigen Baby und Jungvogelschau fest. Bester Jungvogel und somit auch Bester Jugendsieger wurde Isaak Blum mit einer Spangle Zimt Hellgrünen Henne. Bester Jungvogel Gegengeschlecht stellte wiederum die ZG Bach mit einem Spangle Graugrünen Hahn.

Nach einer kurzen Pause begann Armin Schweikart mit der Siegerehrung. Er bedankte sich bei allen Gästen und Ausstellern für ihr erscheinen trotz des durchwachsenen Wetters. Die Haupt- und Gruppensieger bekamen jeweils ein Pokal.  Zudem wurden noch drei Gedächtnispokale für den besten Opalin, bester Zimter und bester Ino vergeben.

Nach der Siegerehrung gab Armin das Wort an Werner Stößelt und seinem Scholar Florian Böck weiter. Als erstes bedankten Sie sich für die Einladung und die Gastfreundlichkeit des WS Clubs. Zudem sei die Qualität der ausgestellten Vögel überdurchschnittlich gut gewesen, dies konnte sein Scholar nur bestätigen.

Zum Schluss noch ein Herzlichen Dank an Hermann und seine Frau Monika für ihr Entgegenkommen und ihre Mühen. Es war wieder eine gelungene Baby und Jungvogelschau 2016, die durch die Klasse der Wellensittich und das gemeinsame miteinander wieder ein tolles Erlebnis war.

Siegerliste 2016

Bilder 2016

[Welllensittichclub Illertal 1985] [Vorstandschaft] [Mitgliederliste] [Vereinslokal] [Termine 2018] [Eintagesschauen] [Baby und Jungvogelschauen] [2009] [2010] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [Aktuelles] [Kontakt] [Impressum]