Seite wurde zuletzt am 14.03.2019 aktualisiert

Counter

BuiltWithNOFBuiltWithNOF
kopf2
kopf
26. Eintagesschau 2010

zurück:

26. Offene Eintagesschau des Wellensittichclubs Illertal 2010

Vorzügliche Ausstellungsbedingungen, perfekte Organisation und eine hohe
Qualität der ausgestellten Vögel charakterisierten auch bei der 26. Auflage der
Illertalschau im Jahre 2010 die Highlights einer rundum gelungenen
Eintagesschau. Zu dem gelang es nach einigen Jahren auch mal wieder einem
Vereinsmitglied Herman Fried die Beste Gesamtleistung zu erringen. Den besten
Vogel der Schau stellte Wenzel Baierl mit einer Zimt Hellgrünen Henne.

Zur 26. Auflage hatte sich der Illertalclub wie immer etwas besonderes einfallen lassen.So konnten in diesem Jahr die beiden Preisrichter Armin Giger und Roger Krebs aus der Schweiz gewonnen werden. Auf Grund der leider in diesem Jahr etwas geringen Stückzahl von 250 Stück ging es recht zügig voran.

Um ca. 12: 30 Uhr stand dann auch der diesjährige Sieger bzw. Siegerin fest. WenzelBaierl stellte mit einer sehr schönen jungen Zimt Hellgrünen Henne den Besten Vogel der Schau. Bestes Gegengeschlecht stellte Herman Fried mit einem altem GrauenHahn. Bester Jungvogel GG war ein 1,0 Hellflügel Dunkelblau Bester Altvogel GGstellte Armin Schweikart mit einem 0,1 zimt Grauen Gelbgesicht alle Vögel zeigten sichin bester Schaukondition. Dies konnte man aber generell von allen ausgestelltenWellensittichen sagen.

Mit dem besten Gegengeschlecht und insgesamt drei Gruppensiegern erzielte HermanFried die Beste Gesamtleistung.

Insgesamt beteiligten sich dieses Jahr 24 Aussteller mit insgesamt 250 Vögeln davon110 Jungvögel und 140 Altvögel an der Schau. Der 1. Vorstand Norbert Kraus zeigtesich dennoch zufrieden und hofft auf eine wieder bessere Resonanz im nächsten Jahr.

Die Zuchtrichter Armin Giger und Roger Krebs sowie Scholar Ralf Fiedler hatten imwahrsten Sinne keine leichte Aufgabe um die einzelnen Schausieger zu ermitteln, somusste in der Endausscheidung öfters geduldig auf die Entscheidung gewartet werden.Einige in der Klasse knapp gescheiterten Vögel hatten selbst das Niveau fürGruppensieger oder mehr.

Bei der traditionell abschließenden Siegerehrung gab es neben den Siegerpokalen fürjeden Aussteller eine Ehrenurkunde mit den konkreten Resultaten der Ausstellung. Der1. Vorsitzende Norbert Kraus bedankte sich abschließend noch einmal bei allenHelfern , Ausstellern und den beiden Zuchtrichtern. Ein besonderer Dank gehörtBernhard Laux der in kürzester Zeit den Ausstellungskatalog erstellte sowie demBewirtungsteam vom Radsportverein Lautrach die uns nach 19. Jahren Treue in diewohl verdiente Rente gehen.

Siegerliste 26. Eintagesschau

Bilder von der Schau

zurück:

[Welllensittichclub Illertal 1985] [Vorstandschaft] [Mitgliederliste] [Vereinslokal] [Termine 2018] [Eintagesschauen] [26. Eintagesschau 2010] [27. Eintagesschau 2011] [Baby und Jungvogelschauen] [Aktuelles] [Kontakt] [Impressum]